Wissembourg OT
Sie sind hier : > Entdecken > Elsass
Direkter Zugang zur Hauptinhalt

Elsass

logo tourisme alsace

Im Nordost von Frankreich, Schweiz und Deutschland gelegt, profitiert Elsaß von einer in der Mitte Europas privilegierten Lage. Sie rechnet 1,7 Millionen Bewohner und stellt sich aus zwei Abteilungen(Departements), Haut-Rhin im Süden und Bas-Rhin im Norden zusammen. Seine Größe, 190 Km lange und 50 Km breit,  macht seine Entdeckung leicht. Sie bleibt eine Gegend in Humanmaßstab (8 280 Km ²) wo sich eine große Landschaftsvielfalt mischt: Wälder, Täler, Ebenen, Gipfel... Elsaß ist eine der dynamischesten und der erfolgreichsten Gegenden von Frankreich. Mit seiner Grenzlage liegt Elsaß am Kreuzweg der europäischen Wirtschaft auf der rheinischen Achse. Sie ist mit modernen Infrastrukturen ausgestattet, die ihm erlauben, eine Zone sehr starken Austausches zwischen dem Norden und dem Süden von Europa zu sein

 

  • Departements : Bas-Rhin (Präfectur : Strasbourg) und  Haut-Rhin (Präfectur : Colmar)
  • Fläche : 8 280 km² D.h. 1,5 % des französischen Territoriums
  • Bevölkerung : 1 900 000 Einwohner
  • Bevölkerungsdichte : 224 Einwohner pro km²
  • Höhepunkt : Le Grand Ballon (1424 m Höhe)

Elsaß verfügt über ein beeindruckendes historisches Erbe! Burgen, Maginot Linie, die Burgruinen, die Kirchen, die Überreste des ersten und des zweiten Weltkrieges. Nördliches Elsaß, wo Wissembourg liegt, zählt viele Interessenzentren auf: Burg Fleckenstein,Werke und Kasemats der  Maginot Linie, Museen von Geschichte und von Volkskunst. Die romanische Straße von Elsaß und die Elsäsissche Weinstraße führen auch durch Wissembourg.
Elsaß gilt auch für seine Traditionen und seine Gastronomie. So findet man  in den Töpfereien von Betschdorf und Soufflenheim Weinkrüge oder Baeckeoffeschalen vor.
Die Tracht ist ebenfalls ein wichtiges Element der örtlichen Traditionen. Schöne Feste sind zahlreiche Gelegenheiten, es zu bewundern.